Unsere Arrangements

  • Shopping & Wellness

    • 2 Übernachtungen inklusive reichhaltigem Frühstücksbuffet
       
    • 1 Flasche Mineralwasser auf dem Zimmer
       
    • 1x Tagesticket für die Thermen & Badewelt Sinsheim (Palmenparadies, Vitaltherme & Sauna, Sportbad)
       
    • freies WLAN und freie Nutzung des Fitnessbereichs

  • "Unsichtbare Welten" in den Reiss-Engelhorn-Museen

    Bis 30.7.2023 im Museum Weltkulturen D5.

    Ein interaktives Mitmach-Erlebnis bietet die Ausstellung "Unsichtbare Welten" im Reiss-Engelhorn Museum an. Die Themen "Ursprung", "Leben", "Wellen", "Gedanken", "Geheimnis", "Erde", "Gehirn" und "Kosmos" stehen dabei im Mittelpunkt der verschiedenen Stationen. Diese Ausstellung bietet ein Erlebnis für kleine und große Forscher*innen, um zu erkunden und entdecken, wie das Unsichtbare sichtbar gemacht werden kann.

  • "Ägypten- Land der Unsterblichkeit" in den Reiss-Engelhorn-Museen

    "Ägypten - Land der Unsterblichkeit" in den Reiss-Engelhorn-Museen

    Ganzjährig im Museum Weltkulturen D5.

    Die Ausstellung "Ägypten - Land der Unsterblichkeit" öffnet dem Besucher die Pforten zur faszinierenden Welt der antiken Hochkultur am Nil. Die bis zu 6000 Jahre alten Exponate stehen im Mittelpunkt einer Schau, die mit eindrucksvollen Inszenierungen und Themenwelten einen kulturhistorischen Überblick in die Alltagswelt im Land der Pharaonen oder in die ganz eigenen Jenseitsvorstellungen gibt. Anhand hochwertiger Originale zeigt die Ausstellung das Leben an den fruchtbaren Ufern des Nils in allen wichtigen Epochen des Alten Ägyptens: von den Anfängen im 4. Jahrtausend v. Chr. bis zur koptischen Zeit im 6. und 7. Jahrhundert n. Chr.

  • "Die Normannen" in den Reiss-Engelhorn-Museen

    "Die Normannen" in den Reiss-Engelhorn-Museen

    18.9.2022-26.2.2023 im Museum Zeughaus C5.

    Die Reiss-Engelhorn-Museen widmen sich in einer umfassenden kulturhistorischen Ausstellung zum ersten Mal im deutschsprachigen Raum der faszinierenden Geschichte der Normannen. In einem spannenden Bilderbogen zeigen sie, wie aus Wikingern Normannen wurden, die seit dem 9. Jahrhunderten das Gesicht Europas veränderten. Auf den Spuren der Nordmänner begeben sich die Besucher auf eine Reise von Skandinavien bis ans Mittelmeer, von der Ostseeküste bis nach Byzanz. Über allem steht die Erkenntnis, dass Vernetzung keine Erfindung des 21. Jahrhundert ist: Die Geschichte der Normannen ist die Geschichte von Mobilität, Eroberung und Innovation. Sie hat die Entwicklung Europas maßgeblich mitgestaltet hat. Die Schau beleuchtet anhand 300 hochkarätiger Leihgaben aus großen europäischen Sammlungen hochaktuelle politische und gesellschaftliche Fragen aus historischer Perspektive. Kostbare Kunstgegenstände, Preziosen sowie Waffen und exotische Handelsware spiegeln den kulturellen Austausch von Orient und Okzident wider.

  • "Happy Weekend"

    "Happy Weekend"

    Entdecken Sie Mannheim, die bunte und lebendige Metropole voller Kontraste in der Rhein-Neckar-Region. Hier werden Sie viel erleben – nur keine Langeweile. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie z.B. das Mannheimer Barockschloss, der Luisenpark, der Wasserturm und das Nationaltheater warten auf Sie. Mannheims beliebte Citymeile „Planken“ lädt zum Bummeln und Shopping ein, Nachtschwärmer finden hier außergewöhnliche Cafés und stylische Clubs. Alles nur einen Steinwurf vom Dorint Hotel entfernt!

  • BUGA 23

    • 2 Übernachtungen inklusive reichhaltigem Frühstücksbuffet
    • 1 Flasche Mineralwasser bei Anreise auf Ihrem Zimmer
    • Willkommensgruß auf dem Zimmer
    • 1 Tageskarte für die BUGA 23, inkl. kostenfreier ÖPNV-Nutzung*
    • Kostenloses WLAN
    • Nutzung des Sauna- und Fitnessbereichs